Alle Kollektionen
EXCHANGE
Was ist ein Spot Geschäft? Eine kurze Definition und Übersicht
Was ist ein Spot Geschäft? Eine kurze Definition und Übersicht

Hier erklären wir, was ein Spot Geschäft ist und wie es mit dem Währungswechsel in Verbindung steht.

Sabrina Maly avatar
Verfasst von Sabrina Maly
Vor über einer Woche aktualisiert

Von einem Devisen Spot-Geschäft (Kassageschäft) spricht man, wenn eine Währung zum aktuell gültigen Tageskurs gekauft wird. Dieser Tageskurs (der sich auch innerhalb des Tages ständig anpasst) wird als "Spot Kurs" bezeichnet.

Das Settling, also der effektive Umtausch von Währung A in Währung B, findet typischerweise innerhalb von zwei Tagen (t+2) statt. Bei amnis ist es auch möglich, Währungen innerhalb des selben Arbeitstages zu handeln. Darin unterscheidet sich das Spot Geschäft von Termingeschäften, bei denen Geschäfte zu einem zukünftigen Zeitpunkt stattfinden.

Hier lernen Sie, wie Sie ein Spot Geschäft mit amnis abschliessen können.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?