amnis ist aufgrund des Geschäftsgeheimnisses zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Verschwiegenheit verpflichtet und trifft aus diesem Grund für sämtliche Datenverarbeitungen personenbezogener Daten eine Vielzahl an technischen und organisatorischen Datenschutzvorkehrungen.

Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich massgeblich nach den jeweils zu erbringenden beziehungsweise vereinbarten Dienstleistungen und Produkten.

Mit den Datenschutzhinweisen möchten wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung der bei amnis geführten personenbezogenen Daten und die daraus resultierenden Rechte nach den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO) und dem Datenschutzgesetz (DSG) der Schweiz geben.

Bitte besuchen Sie unsere Datenschutz-Seite, um das vollständige Dokument herunterzuladen.

War diese Antwort hilfreich für dich?